Ihr Herz schlägt für Ost-Oldtimer

IFA-Club Neben Trabi, Robur, Multicar & Co. werden hier auch Traktoren restauriert.

Region. 

Region. Die Männer vom IFA-Club Vogtland sind fleißig am Schrauben. Vereins-Chef Sven Dannemann (li.), Chrisoph Keßler und Martin Heydrich (vorn) treffen sich regelmäßig in ihrer Freizeit im Gelände an der Schloditzer Straße in Stöckigt. Auch Husky-Rüde Ayko kennt sich hier bestens aus. Als Maskottchen ist er oft mit auf Tour. Die meisten der 25 Vereinsmitglieder sind beruflich in der Auto- und Metallbranche beschäftigt. In der Vergangenheit hat sich der Club stark verjüngt. Da in dieser Saison die großen Oldtimer-Treffen in der Region coronabedingt ausfielen, brachten die Liebhaber alter DDR-Fahrzeuge viele Projekte voran. Neben Trabi, Robur, Multicar & Co. werden hier auch Traktoren restauriert.