Kontrolle über Krad verloren: Insassen nach Überholmanöver schwer verletzt

blaulicht Krad überholt rechts und gerät außer Kontrolle

Reichenbach. 

Reichenbach. Am Mittwochnachmittag war ein 23-Jähriger Kradfahrer und seine 21-jährige Mitfahrerin auf einem Kawasaki die Plauensche Straße in Richtung Mühlwald unterwegs.

 

Kurz darauf kam es zu einem schweren Sturz beider, als der 23-Jährige an der Kreuzung zur Hospitalstraße rechts einen haltenden PKW überholte. Beim Beschleunigen verlor der junge Mann die Beherrschung über sein Krad, wobei das Vorderrad sich anhob und die Maschine umstürzte. Der 23-Jährige und die 21-Jährige Mitfahrerin stürzten schwer und befinden sich derzeit in ambulanter Behandlung.