• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Media Markt investiert eine Million Euro in Plauen

Interview Zum Großumbau stand Geschäftsführer Carsten Schreiber Rede und Antwort

Plauen. 

Plauen. Das Millionen-Ding von Plauen. Es läuft gerade im Media Markt direkt vor den Augen der Kunden ab. Der größte Umbau in der 21-jährigen Geschichte am Standort Dürerstraße/Ecke Trockentalstraße (B92) ist in vollem Gange. Geschäftsführer Carsten Schreiber möchte heute allen Handwerkern, Mitarbeitern und den Kunden herzlich Dankeschön sagen. BLICK-Reporter Karsten Repert hat mit ihm gesprochen.

BLICK: Sie investieren tatsächlich eine Million Euro? Warum denn das? Gerade der Media Markt gilt doch als besonders preiswert.

Carsten Schreiber (lacht): ...und das wird auch so bleiben. Der Media Markt war jedoch auch schon immer Trendsetter. Genau deshalb haben wir diesen Kraftakt noch vor dem Weihnachtsgeschäft in Angriff genommen. Der Kundenbedarf hat sich im Vergleich zum Eröffnungsjahr 1997 genauso nach vorn entwickelt wie unser eigener Anspruch. Wir wollen künftig ein noch größeres Gesamtpaket schnüren, wo Preis, Qualität und Service stimmen. Und das wird über Jahre Standard.

BLICK: Das müssen Sie genauer erklären! Soll das heißen, der Media Markt in Plauen wächst?

Carsten Schreiber: Ja. Das kann man so sagen. Und wir haben bereits begonnen. Im Service-Bereich können wir dem Kunden mit der Sofort-Handy-Reparatur helfen. Neu aufgebaut haben wir den Reparatur-Service für Elektro-Groß-Geräte. Dort versprechen wir dem Kunden, dass wir nach seinem Anruf binnen 72 Stunden bei ihm sind. Wir bieten künftig als Service auch eine Technikerberatung vor Ort an. Unsere Fachleute richten beim Kunden zu Hause komplexe Netzwerke ein oder helfen dem verzweifelten Kunden, den Drucker wieder in Gang zu bringen beziehungsweise die Internetverbindung zum Fernseher herzustellen. Die Neugeräte-Express-Lieferung sowie die Altgeräte-Entsorgung werden wir ebenfalls ausbauen, weil der Bedarf gestiegen ist.

BLICK: Aber diese Serviceangebote kosten nicht über eine Million Euro. Oder?

Carsten Schreiber: Nein. Natürlich investieren wir den Löwenanteil in unseren Elektronik-Fachmarkt. Wir werden auf 2.700 Quadratmetern komplett den Fußboden und sämtliche Präsentationsmöbel erneuern. In diesem Zuge vergrößern wir die Smartphone-Abteilung, weil das Handy inzwischen die zentrale Steuereinheit unseres Alltags geworden ist. Der Media Markt verkauft schon immer Zukunft. Und Zukunft braucht Platz.

BLICK: Zukunft braucht aber auch mehr Leistung...

Carsten Schreiber: Auch in diesem Bereich setzen wir auf ein wahres Kraftpaket. Unsere neue 4K-Verkabelung sorgt für Ultra-HD auf allen Geräten die Hochauflösen. Auch das Gaming erlebt gerade einen totalen Hype, dem wir Rechnung tragen. Und wir werden in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Strom Plauen auch zwei Ladesäulen für Elektro-Autos in Betrieb nehmen. Insgesamt gesehen werden wir nach dem Umbau den modernsten Elektronikfachmarkt in Sachsen und Thüringen haben. Und das in Plauen. Klasse oder?

BLICK: Das klingt vielversprechend. Auf was darf sich der Vogtländer denn noch alles freuen?

Carsten Schreiber: Am kommenden Wochenende werden wir unseren Kunden ganz besonders tolle Preview-Angebote (21./22. September jeweils von 9.30 Uhr bis 20 Uhr) unterbreiten. Da lassen wir es richtig krachen. Handy, TV, Computer, Foto - überall warten Knallerangebote. Denn der 1. Bauabschnitt ist fertig und bevor ich hier alles aufzähle, kann sich jeder sein eigenes Bild machen. Was mir noch ganz wichtig ist: Ich möchte allen Handwerkern, Mitarbeitern und unseren Kunden herzlich danken für ihr Engagement und das Verständnis. Der größte Umbau ist bald geschafft. Kommendes Wochenende wird der 1. Bauabschnitt gefeiert.

BLICK: Vielen Dank!

Kundeninfo: Media Markt Plauen | Dürerstraße 28 | 08527 Plauen | Öffnungszeiten Montag - Samstag 9.30 Uhr bis 20:00 Uhr | Telefon: 03741-7060 | Preview-Angebote: 21./22. September



Prospekte