"Mellennium" spielt wieder in Plauen

Auftritt Newcomerband aus Thüringen

mellennium-spielt-wieder-in-plauen
Am Samstag spielt das Rock-Pop-Duo "Mellennium" wieder in Plauen. Foto: Karsten Repert

Plauen/Weimar. Die erste kleine CD ist fertig. "Mellennium" bringt sie am Samstag mit in den Elster-Park. Im Einkaufszentrum präsentieren Melanie Riedel und Michel Hufenbach am Samstag ihr Repertoire. Die Newcomerband aus Weimar und Greiz wird das Publikum gleich bei drei Auftritten unterhalten. Gespielt wird 11 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr für jeweils eine Stunde. Das Duo aus Thüringen hat in diesem Jahr die Spitzenstadt erobert. Es gab Zugabe-Rufe zur Plauener Liedernacht im Malzhaus und ganz viel Lob zur Spitzenfest-Beachparty und zum Folkfest im Parktheater. Ein toller Opening-Erfolg zur Premiere der "Wohnzimmer-Akustik" in der Galerie Forum K schloss sich an. Und auch im legendären Livemusicpub - im "Irish Corner" - drängelte sich das Publikum. Dazu begeisterten "Mellennium" unter anderem bei Konzerten in Erfurt, Eisenach und in der Bauhaus-Universität Weimar.