• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Rotlichtsünder - Betrunken und ohne Fahrerlaubnis

Polizei Rumäne verstößt gleich mehrfach gegen Gesetz

Plauen. 

Plauen. Am gestrigen Sonntagabend bemerkte eine Polizeistreife einen Fiat Transporter, der an der Lichtzeichenanlage Böhlerstraße / Oelsnitzer Straße bei Rot über die Kreuzung fuhr. Der Rumanische Fahrer wurde daraufhin angehalten. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten einen straken Alkoholgeruch und führten einen Atemalkoholtest durch. Der Test ergab einen Wert von 2,68 Promille.

Anschließend wurde bei der Personenüberprüfung festgestellt, dass der Rumäne nicht mehr im Besitz seiner Fahrerlaubnis war. Diese wurde ihm aufgrund von Trunkenheit am Steuer bereits in Baden-Württemberg entzogen wurden. Nach Informationen der Polizeidirektion Zwickau erfolgte zur Beweissicherung anschließen noch eine Blutentnahme.



Prospekte