The Dust Behind feiert 15 Jahre

Livemusik Samstag in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach

Auerbach. 

Auerbach. In der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach spielen am 2. Februar "The Dust Behind" und "The Horseless Riders". Galerie-Mitarbeiterin Lisa Herzog teilt im Vorfeld des Konzertabends mit: "Karten gibt es im Vorverkauf für 8 Euro und an der Abendkasse kostet der Eintritt 10 Euro. 150 Plätze sind verfügbar." Die Interpreten freuen sich auf einen tollen Abend und auf viele bekannte Gesichter: "Feiert mit uns 15 Jahre Bandjubiläum von The Dust Behind zusammen mit ehemaligen Musikern und vielen treuen Freunden und Weggefährten der Band", heißt es in einer Vorschau.

Sie sind seit 15 Jahren erfolgreich

"The Dust Behind" steht 15 Jahre für handgemachte Musik. Die Musiker kommen aus dem Vogtland und dem Erzgebirge. Mal stimmungsvoll-melodisch, mal groovig-rockig und dabei nicht steril oder elektronisch aufgewertet, sondern immer handgemacht und unplugged: Das ist "The Dust Behind". Sie machen Rock, spielen Blues, lieben Deutschrock und die Singer-Songwriter-Szene, sie sind Rock'n'Roller! Thomas Seidel, Danny Szendrei, Gottfried Böhm, Jürgen Zinnert und Andy Horvath machen mit Satzgesang, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Percussions und Mundharmonika tolle Musik. Konzertbeginn ist 20 Uhr.