Veranstaltung schafft Besucherrekord im Vogtland

Rekord Winterträume enden mit einem Traumergebnis

veranstaltung-schafft-besucherrekord-im-vogtland
Foto: Dirk Baltrusch/Getty Images

Bad Elster.Florian Merz, geschäftsführender Intendant der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH hat sich beim Blick auf die Zahlen vor Freude die Hände gerieben. Die 17. Auflage der Chursächsischen Winterträume - eine Veranstaltungsreihe vom 1. Advent bis 28. Februar - vereinte mehr als 25.000 Besucher.

"Das ist neuer Rekord", stellte Merz zufrieden fest. "Die strategische Verknüpfung unserer erstklassigen Kulturangebote mit den touristischen Qualitätsprodukten aus der ganzen Musik- und Wintersportregion im Oberen Vogtland verschafft uns eine einzigartige Angebotsvielfalt im Vergleich zu den Mitbewerberregionen" resümiert Florian Merz. "Das ist auch ein hohes Wiedererkennungspotential."