Enduro-Termine seit letzter Woche fix

Motorsport Ende März beginnt die neue Saison - Runde startet in Südthüringen

enduro-termine-seit-letzter-woche-fix
Foto: Thomas Fritzsch

In der letzten Woche wurden die Veranstaltungstermine für die Hard Enduro Series Germany, die in der vergangenen Saison ihre Feuertaufe bravourös bestand, konkretisiert. Demzufolge bildet den Auftakt der sieben Veranstaltungen das Federal-Mogul Extreme Enduro in Neuhaus-Schierschnitz am 30. März 2019, welches, wie im Vorjahr, aus Prolog, Gruppenrennen und Finale zusammengesetzt ist. "Da wir seit vielen Jahren erfolgreich mit dem MC Isolator zusammenarbeiten, freuen wir uns, in Südthüringen in die Saison starten zu können. Auch mit dem Termin sind wir sehr glücklich, da die Veranstaltung mit keinem weiteren Rennen kollidiert", sagte Serienchef Denis Günther aus Börnichen. Mit dem finalen Isegrim Enduro in Schwepnitz am 19. Oktober wird die Saison beschlossen.

Weitere Infos zu allen Veranstaltungen sind unter www.hardenduro-germany.de/rennen-2019/ abrufbar. Die Einschreibung für die Saison beginnt am 1.1.2019 um 12.00 Uhr.