• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
Sachsen
Chemnitzer FC

Der Chemnitzer FC wurde ursprünglich am 15. Januar 1966 als Fußballclub Karl-Marx-Stadt gegründet. Seit 1990 ist er als Chemnitzer Fußballclub e.V. (CFC) bekannt und trägt die Hausfarbe himmelblau. Die Heimspiele des Fußballvereins finden im Stadion - An der Gellertstraße statt. Das Stadion des CFC liegt am Fuße des Sonnenbergs und hat Platz für 15.000 Zuschauer und Fans. Vom Hauptbahnhof sind es nur 15 Minuten Fußweg und der Bus fährt in kürzester Zeit zu der Haltestelle Gellertstraße.